Dienstag, 21. Februar 2017
Max Gärtner wird Nachfolger von Jochen Sponsel an der BfM Dinkelsbühl

PC-Mitglied Maximilian Gärtner aus Frankfurt wird Nachfolger von Jochen Sponsel als Dozent für Schlagzeug an der Berufsfachschule für Musik, Dinkelsbühl. Max Gaertner ist ein in Frankfurt am Main lebender Musiker und als Perkussionist, Autor, Komponist sowie Workshop-Dozent tätig.  Er war Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und Stipendiat der von Yehudi Menuhin gegründeten Stiftung "Live Music Now".  Sein Studium an der renommierten HfM ‚Hanns Eisler‘ Berlin schloss Max Gaertner 2012 mit zwei Diploma ab. Es folgten ergänzende Studien in Psychologie und Erziehungswissen-schaften. Derzeit promoviert er an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber in Dresden bei Prof. Dr. Michael Heinemann. Engagements, u.a. Berliner Philharmoniker, Ensemble Modern und Deutsche Kammerphilharmonie Bremen führten Max Gaertner bereits in Länder wie Österreich, Schweiz, Frankreich, Italien, Großbritannien, Niederlande, Spanien, Polen, Tschech- ische Republik, Belgien, Russland, Finnland, Estland, USA und China. Zahlreiche CD- und DVD-Produktionen dokumentieren sein Schaffen.  Neben der regen Konzert- und Forschungstätigkeit leitet Max Gaertner seit 2013 die Freie Musikschule in Bad Soden am Taunus. Im selben Jahr gründete er das JugendPercussionEnsemble Hessen zur Förderung besonders talentierter Nachwuchs-Perkussionisten.  Sein aktueller Fokus liegt vor allem auf der Kombination von Perkussion mit Elektronik sowie der Entwicklung experimenteller Konzertformen. Im Rahmen seines Projektes Percussion & Electronics verbindet er Solo- und Kammermusik für Schlagzeug und (Live-)Elektronik mit Videoanimation und Lichteffekten zu einer fesselnden Performance.  INFO: www.maxgaertner.de

 

 

Bild aller Sponsoren von Percussion Creativ e.V.