Freitag, 06. September 2019
Percussion Creativ braucht euren Support für den „Rudimental Codex“

Wie ihr sicher schon an verschiedenen Stellen gehört habt, versuchen wir derzeit, den „Rudimental Codex“ im Sinne einer Sammlung von Europäischem "Trommelkulturgut" als immaterielles Kulturerbe der UNESCO anerkennen zu lassen. Dabei möchten wir jedoch auch euch als Mitglieder mit einbeziehen; eure Unterstützung wäre dabei wirklich hilfreich. Funktionieren würde das wie folgt:

  • Ihr macht ein Bild mit dem Rudimental Codex Plakat und euch in eurem Überaum bzw. Musikschule etc.

 -            Ihr macht ein kurzes Video (Smartphone genügt) von euch und dem Rudimental Codex Plakat im Hintergrund. Nennt euren Namen, eure Musikschule etc., euer Lieblingsrudiment aus dem Codex, vielleicht wollt ihr als Pluspunkt des Codex auch die Interpretationshilfen, die teils kaum bekannten Figuren und die Mehrsprachigkeit erwähnen. Enden könnte das Video mit "Danke Percussion Creativ!" Das Ganze auf Deutsch und insgesamt in ca. 20 Sekunden.

Bild und Video würdet ihr dann per mail an office@percussion-creativ.de schicken, wir montieren dann alle Zusendungen in ein komplettes Video, das auf YouTube veröffentlich wird. Dabei werden wir natürlich auch euren Namen oder den eurer Musikschule einblenden. Selbstredend setzen wir dann natürlich voraus, dass ihr mit der erwähnten Veröffentlichung im Internet einverstanden seid. Sehr gerne könnt ihr das Bild/Video auch bei Instagram posten und dazu

@percussion_creativ

nennen (und vielleicht auch abonnieren) sowie die hashtags

#rudimentalcodex

#percussioncreativ

benutzen. Repost garantiert; ebenso folgen wir euch natürlich auch gerne zurück. Wir zählen auf euch danken jetzt schon ganz herzlich für eure Mithilfe. Übrigens könnt ihr euch eure Kolleg/innen dazu anstiften, die (noch) kein Mitglied bei Percussion Creativ sind  :-)

Weitere Infos zum Rudimental Codex gibt es hier!

Das Bewerbungsvideo für den Rudimental Codex als Weltkulturerbe git es hier:

 

Bild aller Sponsoren von Percussion Creativ e.V.