18. November 2017 - 19. November 2017
Balafon-Workshop in Ulm
Beschreibung
Magic Balafon: Der Zauber dieses afrikanischen Instruments für Balafon-Anfänger/-innen bis Fortgeschrittene, Djembé- und Doundoun-Spieler, Drummer, Pianisten etc. mit Grundkenntnissen. Es werden traditionelle Stücke der Bobo, Senoufo und Bambara (Mali) mit ihrer magischen Polyrhythmik und Polyphonie, ihren bluesigen Melodien und ihrem unnachahmlichen groove gespielt. Gert Kilian vermittelt auch eigene Stücke aus seinem Repertoire mit den Bands LOOPING, DRUMPACT und LES ZOULOUSAINS. Der dabei verwendeten Spieltechnik liegt das Konzept der »two-way-coordination« zugrunde. Dieses ist übertragbar auf Instrumente wie Xylofon, Vibraphon, Marimba, auch Drums, Doundouns, Piano u. a. Balafone können in begrenztem Umfang zur Verfügung gestellt werden. Falls vorhanden, Xylofon, Vibraphon etc. mitbringen. Walkman und Notenpapier sind nützlich. Zielgruppe: Anfänger & Fortgeschrittene Zusatzinformationen: 1 Wochenende (12 UStd.), jeweils 10:30 bis 12:30 / 14:30 - 17:30 5 - 8 Teilnehmer/-innen.
Organisator Kontaktieren
Zusätzliche Informationen
Adresse
Einstein-Haus
Kornhausplatz 5
89073 Ulm
Deutschland
Für das Event anmelden
*Pflichtfelder