16. September 2017 - 17. September 2017
Cajon im Gruppenunterricht
Beschreibung
Die Cajon ist nicht nur für akustische Bands, Chöre, kleine Sessions ein ideales Begleitinstrument. Es ist mindestens ebenso gut geeignet, um in der Cajongruppe zusammen zu "grooven": einstimmig und mehrstimmig, in Rock, Funk- und Ethno-Stilistiken, rein "instrumental" oder mit Texten und Liedern. Sie bieten sich an für Trommel- und rhythmischen Bewegungsspiele, für Improvisations-orientierte Cajon-Circles und für einfache bis raffinierte Kompositionen. In diesem Workshop wird - zwischen dem eigenen Spielen - auch Zeit sein, in kurzen Phasen über rhythmuspädagogische und -methodische Themen sich auszutauschen. Grundlegende Erfahrungen mit Handtrommeln sind empfehlenswert! Instrumente sind verfügbar. Zielgruppe/Teilnehmer: Musikpädagogen/innen aus Schule, Musikschule und Jugendarbeit Anmeldung: Kursnr.: 345/17
Organisator Kontaktieren
Zusätzliche Informationen
Adresse
Landesmusikakademie Berlin
Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
Deutschland
Für das Event anmelden
*Pflichtfelder