26. August 2018 - 04. November 2018
Cajón Workshop in Basel mit Philipp Kurzke
Beschreibung
Achtung: Anmeldung nur über die Seite der Musikwerkstatt Basel möglich: http://musikwerkstatt.ch Bitte Beachten: Die Kursgebühr (200 fr.) ist in Schweizer Franken, nicht in Euro! Die Cajón ist ein wunderbares Instrument, um in die Welt der Schlaginstrumente einzutauchen. Entwickelt wurde es von afrikanischen Sklaven in Peru. Die Kolonialherren verboten die Benutzung der traditionellen Instrumente. Aus der Not heraus behalf man sich unter anderem mit Transportkisten. Im Lauf der Zeit hat sich daraus ein ausgesprochen vielseitiges Instrument entwickelt. Paco de Lucia machte es in europa bekannt und heute ist es auch aus der hiesigen Musikszene nicht mehr wegzudenken. Das Spiel auf der Cajón ist leicht zu erlernen und macht sofort Spass! Philipp Kurzke nimmt die Kursteilnehmenden mit auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Cajón-rhythmen und -sounds. Instrumente werden zur Verfügung gestellt. Anmeldung: bis 10 tage vor Kursbeginn über die Homepage der Musikwerkstatt Basel: http://www.musikwerkstatt.ch
Organisator Kontaktieren
Zusätzliche Informationen
  • Für 5-10 Personen
  • Zeitraum: jeweils am Sonntag: 26. aug., 23.sept., 21.okt., 4.nov. 2018
  • Uhrzeit: 16:45 - 18:45
  • Dozenten: Philipp Kurzke
  • Nötige Qualifikation: Anfänger
  • Gebühr: 200,00 €
  • Website: musikwerkstatt.ch
Adresse
Musikwerkstatt Basel
Theodorskirchplatz 7
4058 Basel
Schweiz
Für das Event anmelden
*Pflichtfelder
Zusätzliche Angaben