25. Juni 2017 - 25. Juni 2017
Musik in der Kita - Trommeln, Tanzen, Tönen
Beschreibung
Dieses Seminar richtet sich an alle Lehrkräfte, die mit Kindern in der Kita singen und musizieren möchten. Mit Musik die Entwicklung der Kinder unterstützen ist das zentrale Thema dieses Seminars. Aktuelle Forschungen zeigen, Kinder kommen schon als Musiker und Tänzer auf die Welt. Um dieses angeborene Potential zu erhalten, benötigen Kinder vielerlei Erfahrungen, ohne ständige Bewertungen, denn Kinder lernen, in einem durch Beziehungen gesicherten Prozess der Selbstbewährung. Anhand vieler, musikalischer Aktivitäten wird deutlich, wie wichtig Musik für die Entwicklung der Kinder ist. Eine Menge Hintergrundwissen zum Thema „ Wie Kinder lernen“ ist ein weiterer Schwerpunkt des Seminars. SEMINARINHALTE - Vermittlung und Umsetzung einfacher Lieder - Welche physischen und psychischen Auswirkungen hat das Singen für Kinder? - Vom Grundschlag zum Rhythmus, was hat dies mit Sprache und Lesen zu tun? - Kindgerechtes Instrumentarium in der Kita. - „Beziehung statt Erziehung“, Auswirkungen gut funktionierender Beziehungen auf das Lernverhalten der Kinder. - Tänze und Tanzlieder für Kinder; welcher Zusammenhang besteht zwischen Lernen und Bewegung? - Förderung der exekutiven Funktionen durch Musik; eine wichtige Voraussetzung für den Schulalltag. - Weiterführende Literaturempfehlung
Organisator Kontaktieren
Zusätzliche Informationen
Adresse
Villa Hügel, Sarstedt
Hügelstraße 2
31157 Sarstedt
Deutschland
Für das Event anmelden
*Pflichtfelder